Glossybox Dezember 2016 – Girls Night Out Edition

Glossybox Dezember 2016 – Girls Night Out Edition

Glossy im Dezember – Die Girls Night Out Edition

Hey ihr Lieben…

Am 15.12 erreichte mich meine letzte Glossybox* des Jahres aus dem Monatsabo, die Girls Night Out Edition.

In ihr enthalten waren dieses Mal sogar 6 Produkte plus einem Goodie in Form einer Detox Gesichtsmaske.

(Goodie eine L’Oreal Skin Expert Detox Maske, Tonerde Absolue, 7ml – hinterlässt ein sehr schönes Hautgefühl, reinigt und versorgt meine trockene Haut gut mit Feuchtigkeit)

Claire Fisher – Sinnliche Handcreme Macaron Rose

Glossybox Dezember 16(60 ml für 5,94€ – Originalprodukt)

Als erstes Produkt, das in jeder unserer Glossyboxen enthalten war, befindet sich die CLAIRE FISHER Handcreme ‚Macaron Rose‚ in der Dezember Glossybox.

Sie duftet nach Rosen und Macarons, soll regenerierend und pflegend wirken, dank Canolaöl und Coenzym Q10. Außerdem soll diese Creme schnell einziehen und ein wunderbar sanftes Hautgefühl hinterlassen.

Auf meiner Haut hinterlässt sie jedoch leider einen leicht öligen Film und zieht eben nicht schnell und vollständig ein, weshalb ich von dieser Creme nicht so überzeugt bin. Zudem mag ich den Geruch leider nicht und benutze aufgrund meiner Neurodermitis ohnehin eine andere Handcreme, die ich super vertrage und die meine Hände perfekt pflegt, gut einzieht und gegen meine Probleme vorbeugt.

Da diese Handcreme speziell von Bloggerinnen für Glossybox entwickelt worden ist, bin ich aber sicher, dass es zumindest was den Duft der Handcreme angeht Alternativen gibt. Die Handcreme ist in Apotheken und Versandt Apotheken erhältlich und diese spezielle Edition gibt es nur, so lange er Vorrat reicht. Also – wenn ihr diese Handcreme mögt, dann sichert euch lieber schnell euren Vorrat zu 5,94€ pro Tube, bevor diese Limitierte Edition vergriffen ist.

La Theorie Des Volcans – Noir Eternae Youth Portion Face Scrub

Glossybox Dezember 16
(30 ml für 30,-€ – Originalprodukt)

Diese vegan Peelingmaske soll echte Beauty Superkräfte haben. Inspiriert von der Kraft der Vulkane peelt, regeneriert, beruhigt und restrukturiert sie dank Königskerzen Extrakt und vitaminreicher Preiselbeeren die Gesichtshaut.

Sehr witzig ist, dass sie beim Auftragen die Farbe von rosa nach grau verändert. Dies soll ein Indikator dafür sein, dass die vegane Formel ihre Wirkung entfaltet.

Verwenden soll man dieses Face Scrub nach Bedarf bis zu drei mal wöchentlich. Hierbei trägt man sie auf das gereinigte Gesicht auf und massiert sie in sanft kreisenden Bewegungen in die Haut ein. Anschließend muss man nur noch die Rückstände gründlich abwaschen und schon hat man wunderbar zarte, von überschüssigen Hautschüppchen und anderen Rückständen befreite Haut.

Für eine noch intensivere Wirkung kann man das Peeling auch bis zu zwei Minuten einwirken lassen.

In der Anwendung kann ich sagen, dass ich von diesem Peeling sehr begeistert bin. Das Gefühl auf der Haut ist angenehm, die Peelingkörner sind nicht zu grob und nicht zu fein und meine Haut war so schön zart und gepflegt, dass ich mich seit der ersten Benutzung auf jede weitere Runde Peeling freue.

Die Wirkung finde ich auch ziemlich beachtlich. Meine Haut hat sich reiner und frischer angefühlt, das Hautbild ist bei regelmäßiger Anwendung tatsächlich besser geworden. Außerdem finde ich diesen Wechsel der Farben so lustig, dass ich zwangsläufig jedes Mal lächeln muss, wenn ich die Peeling Maske benutze. Und Lächeln ist ja bekanntlich auch gesund.

30 ml für 30,-€ sind natürlich auch ein stolzer Preis, aber da mir dieses Peeling wirklich sehr gut gefällt und meine schwierige Haut bisher keine Einwände zu haben scheint, werde ich es wohl tatsächlich nachkaufen. Zwar habe ich noch nicht in Erfahrung gebracht, ob man diese Marke und deren Peeling vielleicht auch hie vor Ort irgendwo kaufen kann, aber online bestellen kann man sie in jedem Fall. Zum Glück. Denn ich glaube, ich würde das tolle Peeling wirklich vermissen.

Daher kann ich hier nur einen großen Daumen hoch 👍 für das Noir Eternae Youth Portion Face Scrub von La Theorie Des Volcans vergeben.

MDMflow – Semi-Matte Lipstick Supreme

(Stift für 26,-€ – Originalprodukt)

Der verführerisch rote Lippenstift dieser von Hip-Hop und Streetstyle inspirierten Marke kommt elegant in einer goldenen wie eine Patronenhülse aussehenden Verpackung  daher.

Das klassische Rot dieses Produktes wird wirklich die Blicke auf sich ziehen.

Perfekt für einen dramatischen Auftritt, einen maritimen Look in blau-weiß oder das neuste Rockabilly Kleid, aber auch das Kleine Schwarze.

Der Lippenstift lässt sich gut und präzise auftragen, hat eine klasse Deckkraft und ist angenehm in der Konsistenz. Durch seine Inhaltsstoffe schützt er die Lippen vorm Austrocknen und hinterlässt vom Auftrag an für lange Zeit ein angenehm gepflegtes Gefühl auf den Lippen.

Glossybox Dezember 16Für die knallige Farbe empfiehlt es sich, zuerst einen Lipliner zu benutzen. Soll die Farbe besonders intensiv sein, kann man sogar eine zweite Schicht auftragen. Aber aufpassen. Vor dem Date ein Mal ein Papiertaschentuch knutschen und aufpassen, dass keine Farbe an die Zähne gekommen ist.

Übrigens macht mich die Haltbarkeit des MDM flow Gipstick vermutlich nicht bulletproof/kugelsicher, aber zwingt mich auch am Abend noch dazu, die letzten Reste nach dem normalen Abschminken sogar noch mit ölhaltigen Produkten für wasserfestes Make-up von den Lippen zu wischen. Wenn das kein perfekter Halt ist, weiss ich auch nicht.

Für meinen Alltag finde ich dieses kräftige Rot leider etwas zu krass, aber ich bin sicher, dass der semi matte Lippenstift mich noch auf so manchen Partyabend und zu dem einen oder anderen Event am Wochenende begleiten wird.

Für 26,-€ würde ich ihn jedoch wohl zumindest nicht in dieser, sondern einer etwas alltagstauglicheren Farbe nachkaufen.

Glossybox Dezember 16

Elnett de Luxe – Extra Starker Halt

(300 ml für 3,99€ – Handtaschen Mini, 75 ml)

Das Haarspray in der Limited ‚Elnett Loves Fashion‘ Edition mit extra starkem Halt ist perfekt für die Handtasche oder einen Kurztrip übers Wochenende.

Der Mikrozerstäuber sorgt dafür, dass das Haarstyling jeder Herausforderung gewachsen ist. Dabei soll das Haar seidig und geschmeidig bleiben, das Haar also nicht verkleben. Nach dem Tag voller zuverlässigem Halt soll es problemlos auszubürsten sein.

Mich persönlich begleitet dieses Produkt ab jetzt immer, wenn ich übers Wochenende mal meine Familie besuchen fahre. Es ist ideal für Reisen und hält, was es verspricht.

Leider ist diese Limited Edition nicht nachzukaufen. Abgesehen von der Sondergröße und dem besonderen Style scheint es aber identisch zu den im Handel erhältlichen Originalprodukten zu sein.

Daher kann man sich, wenn das Haarspray in der Handtasche leer ist, sicher problemlos Nachschub oder auch den großen Bruder für das heimische Badezimmer beschaffen.

Süße Idee mit praktischem Zweck. Denn fast alle von uns brauchen Haarspray und es ist unheimlich lästig, die großen Spraydosen auf Reisen oder in der Partyhandtasche zum Essen vor der großen Sause mitzunehmen.

Nun müssen wir auf diesen Alltagshelfer auch beim letzten Blick in den Spiegel, bevor die Clubs und Tanzflächen unserer Heimatstädte gestürmt werden, nicht mehr verzichten.👌

Beauty Bee – Body & Shaving Butter – Beee Coconut Cool

Glossybox Dezember 16(100 ml zu 18,-€)

Dieses Zwei in Eins Produkt ist ein wahrer Allrounder. Als Body-Butter oder bei der Rasur verwendet pflegt es die Haut mit seinem Hauptwirkstoff, Biokokosöl. Dieses kenne und liebe ich schon lange als Pflegewunder für trockene Haut. Es wirkt übrigens auch noch antibakteriell.

Sheabutter und Mandelöl als weitere Bestandteile hydratisieren zusätzlich. Außerdem duftet das bei Raumtemperatur feste Produkt einfach himmlisch.

Obwohl ich Kokos eigentlich nicht mag, werde ich so noch zum absoluten Liebhaber dieses Duftes.

Nutzt man es als Rasieröl gibt man es auf die angefeuchtete Haut – am besten lässt man vorher eine mit dem Spatel entnommene Portion in den Handflächen schmelzen, so lässt sich das Öl präziser und gleichmäßiger verteilen. Danach kann man wie gewohnt rasieren.

Als Pflege – übrigens auch nach der Rasur und der anschließenden Dusche zu empfehlen – nimmt man wieder eine kleine Menge mit dem Spatel und gibt sie in die Handfläche, wo man sie erwärmt und anschließend in trockene Stellen einmassiert.

Glossybox Dezember 16Schon die Verpackung dieses Produktes ist klasse und wirklich süß. Außerdem hält es was es verspricht und riecht dabei nach Strandurlaub. Ein wirklich tolles und wirksames Produkt, das allerdings für ein Body/Rasieröl nicht ganz billig ist.

Ob es so viel besser wirkt, als reines Kokosöl, kann ich bisher nicht sagen. Allerdings sehe ich bei letzterem den entscheidenden Vorteil im Preis, bei gleichem Duft und fast identischer Konsistenz und Anwendung. Für 18,-€ würde ich mir dieses wirklich tolle Produkt deshalb wohl leider nicht selbst nachkaufen, obwohl ich wegen des durch die Glossybox derzeit gewährten 25% Rabattes im Beauty Bee Online Shop schon ziemlich ins Wanken gerate. Noch habe ich aber zum Glück eine recht große Menge davon und werde diese bis zum letzten Rest verwenden.

Purelei – Haar- und Armband – Glossy Love

Glossybox Dezember 16(Set a 3 Stück für 9,90€ – 1 Band in der Box enthalten)

Als weiteres Special in der aktuellen Glossybox konnte ich das Haar- bzw. Armband „Glossy Love“ aus meiner Box fischen.

Es ist beige/braun und darauf glitzert in kunstvollen Lettern das Wort ‚love‘.

Wirklich süß und sowohl am Handgelenk als auch in den Haaren ein modischer Hingucker.

Diese Bänder sind ansonsten immer im Dreierpack erhältlich und kosten 9,90€.

Leider muss ich sagen, dass ich sie wirklich süß finde, aber für den Preis wohl nicht selbst kaufen würde, da ich der Haltbarkeit in meinem störrischen Haar nicht trauen würde und es zu schade fände, sie beim Versuch meine Mähne zu bändigen zu zerstören.

Zudem bevorzuge ich andere Haarbänder, weshalb der doppelte Nutzen für mich wegfiele, warum ich auch vermutlich keine 9,90€ dafür ausgeben würde.
Wer nicht so störrisches Haar hat, hat aber einen tollen Helfer, der, wenn man ihn mal nicht in den Haaren trägt, am Handgelenk auch noch extrem chic aussieht. Da lohnt sich der Blick in das Purelei Sortiment bestimmt.

Glossybox Dezember 16

Deswegen: In den Haaren von mir eher selten verwendet, aber als kleines Extra und als Hingucker am Arm beim Abend mit den Mädels ist das PURELEI Band auch für mich ein wirklich ein tolles Teil.

Glossybox Dezember 16

Das waren nun auch alle Produkte der Girls Night Out – Dezember Glossybox.

Im Großen und Ganzen bin ich wieder sehr zufrieden mit meiner Ausbeute und werde die Produkte gerne weiter verwenden und gegebenen Falls nachkaufen.

Insgesamt waren übrigens dieses Mal Produkte im Wert von 84,24 € in meiner Box. Das ist wirklich eine stolze Summe, da ich, wie die Glossybox Kenner wissen, nur 15,-€ für diese Box zahlte.

Nun freue ich mich schon auf die erste Box 2017 – die Hello Beauty Edition – und wünsche euch allen, dass ihr gut ins neue Jahr kommt.

Eure Kristina

Glossybox Dezember 16

*Noch mal zur Erinnerung – oder für diejenigen unter euch, die mit der Glossybox noch nicht so vertraut sind: Das monatlich kündbare Abo kostet 15€/Box, die Abos mit längeren Kündigungsfristen sind etwas günstiger, bis hin zum Jahresabo für 12,50€ pro Monat.

        Glossybox Dezember 16

Interessiert ihr euch für weitere Glossyboxen und deren Inhalte, dann kommt ihr hier zu meinen anderen Reviews und Posts zum Thema Glossybox.

Du hast Interesse an der Glossybox?

Wenn du hier klickst und dich über diesen Link für ein Glossybox Abo registrierst, bekommst du ein paar Glossydots als Willkommensgeschenk. Glossydots kann man später gegen Glossyboxen eintauschen und bekommt so immer wieder mal eine Box kostenlos.

Glossybox Dezember 16



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.