Glossybox – Special Golden Christmas Edition 2016

Glossybox – Special Golden Christmas Edition 2016

Hallo ihr Lieben.
Nun ist es schon ein paar Tage her, dass mich meine Glossybox in der goldenen Special Winter Edition unter dem Motto ‚Golden Christmas‘ erreicht hat und ich hatte ein bisschen Zeit, das eine oder andere Produkt zu testen.

Ich will gleich an dieser Stelle schon mal sagen, die Special Boxen, die ich bisher bestellt habe, haben mich alle samt ziemlich begeistert – so ist es auch mit dieser Box.

Aber nun der Reihe nach.

Am 2.12. war es für mich so weit und ich konnte dem lieben Hermes Mann, der jedes Mal nicht nur an der Tür steht, sondern immer gleich in den Flur springt, das ersehnte Paket mit der Glossybox als Inhalt aus den Händen reißen.

Inzwischen weiss er zum Glück, dass ich eigentlich ganz nett bin und zittert daher weniger 😉

Nein. Spaß.

Ich bin wirklich gaaaaanz lieb. Immer! Jedenfalls zum Hermes Boten.

Glossy box Golden Christmas 2016

Nun war also meine Glossybox Special Winter Edition ‚Golden Christmas‘ bei mir eingetrudelt und mit einem breiten Grinsen im Gesicht konnte ich mich ans Auspacken machen.

Hier stelle ich euch nun vor, was sich in der Box befunden hat und was ich davon – sofern ich es schon getestet habe- bisher halte.

Zuerst zu den Fakten: Die Box ist nicht Teil des Abos, musste also extra (exklusiv für Kundinnen) bestellt werden und kostete 29,-€.

Der im Verhältnis zum Monatspreis doch deutlich höhere Einzelpreis dieser Box ist aber durchaus gerechtfertigt. Denn im Inneren dieses chicen Teils verbergen sich Originalprodukte und zwar sechs an der Zahl.

Hebt man den gold schimmernden Deckel, der der Box schon einen edlen Look verleiht, entdeckt man mit goldenem Schleifchen versehen unter dem Glossy Magazin, versteckt hinter Seidenpapier die 6 Stars der Box.

Einen ciaté London Gelology Top Coat (13,95€),  ein Avancé + Invisible Peres Night Detox Serum der Marke Figs & Rouge (39,-€), eine Packung der limitierten Edition eines Beauty Konzentrates von Babor mit 7 Ampullen (19,-€), einen être belle cosmetics Lip Twist Pencil zum heraus drehen in einer zufälligen Farbnuance (15,30€), eine Lidschatten Palette von Absolute New York in einer der verschiedenen Varianten (16,95€) und ein Skin & Co Truffle Therapy Cleansing Oil (27,-€).

Nun entsprechen die Preisangaben sicherlich denen der unverbindlichen Preisempfehlung und ich will nicht ausschließen, dass man das eine oder andere Produkt günstiger bekommen kann, aber rechnen wir hier mal zusammen, dann kommt mein Hirn auf 131,20€. Eine ziemlich ordentliche Summe!!!

Dazu kommt für mich noch, dass ich wirklich alle Produkte mehr oder weniger regelmäßig verwenden kann bzw werde, also kein einziges Produkt erwischt habe, das für mich absolut nicht geeignet ist oder von mir nie benutzt werden wird. Ein großer Daumen nach oben also auch hierfür.

Ach so – für diejenigen von euch, die sich das fragen: In allen Glossyboxen dieser special Edition befanden sich die gleichen Produkte. Lediglich bei zweien wurden unterschiedliche Versionen bzw. Farben verpackt. Das seht ihr dann aber auch in der genaueren Beschreibung unten.

Nun zu den Produkten im Einzelnen.

Glossy box Golden Christmas 2016

Ciaté London – GELOLOGY TOP COAT

13,95€/13,5ml

Glossy box Golden Christmas 2016Wie der Name schon vermuten lässt, soll dieser Lack ein Gel-ähnliches Finish auf eure lackierten Nägel zaubern, wenn ihr nach den gewöhnlich zwei Farbschichten noch eine Schicht Klarlack aus diesem edlen Fläschchen auf die Fingernägel eurer Patschhändchen pinselt.

Hab’s getestet. Funktioniert gut, hält gut – jedenfalls ähnlich lang wie mein sonstiger Favorit von Essie.

Die im Glossy Magazin angedeuteten „bis zu 10 Tage“ habe ich mit dem Topcoat allerdings trotzdem nicht geschafft. Das war mir aber eigentlich klar und habe ich auch nicht erwartet, denn dafür beanspruche ich meine Nägel viel zu sehr. Zu dem kommt, dass ich nach ein paar Tagen mit der einen Farbe meist eh eine andere Farbe auf den Nägeln haben will, erst recht jetzt im Dezember, wo ich von meiner Mutter den Essie Nagellack Kalender (Wenn ich alles ausgepackt habe, präsentiere ich euch hier, was drin war.) bekommen habe und fast jeden Tag eine neue Lacküberraschung auspacken darf.

Der Gelology Top Coat von Ciaté London ist also durchaus ein tolles und empfehlenswertes Produkt.

Ich für meinen Teil werde jedoch vermutlich keine 13,95€ ausgeben, um ihn mir nachzukaufen, da ich mit meinem Top Coat, den ich seit langem nutze und der zumindest etwas günstiger ist, mindestens genau so zufrieden bin und deshalb eher bei alt bewährtem bleibe.

Figs & Rouge – AVANCÉ + INVISIBLE PORES NIGHT DETOX SERUM

39,-€/30ml

Glossy box Golden Christmas 2016Über Nacht soll dieses Serum in der praktischen Pump Tube mit antibakterieller und entzündungshemmender Wirkung die empfindliche Haut im Gesicht entgiften und vergrößerte Poren minimieren.

Zur Wirkung auf vergrößerte Poren kann ich leider nicht viel sagen, denn mit denen habe ich -trotz meiner schwierigen Haut – tatsächlich mal kein Problem, aber bei dem Rest kann ich definitiv sagen ‚Ja, verdammt!!‘. Ich merke schon nach einmaliger und erst recht nach regelmäßiger Verwendung wirklich einen Unterschied.

Klar kann ich zur Langzeitwirkung auf meine Haut und zur prophezeiten Anregung der Zellerneuerung und Kollagenproduktion unter anderem durch Vitamin B5 nach etwa 2 Wochen noch immer nicht viel sagen, aber ich kann absolut bestätigen, dass Rötungen und kleine Unreinheiten sich – nicht zuletzt sicher auch wegen der Salizylsäure, die sich in so vielen Produkten gegen unreine Haut befindet – merklich verkleinert haben bzw. größtenteils gänzlich verschwunden sind.

Für mich und meine Hautbedürfnisse muss ich sagen, dass das wirklich ein tolles Produkt ist. Ich habe häufig, vor allem bei dem Wechsel zwischen feuchter und trockener Luft mit Hautproblemen, Rötungen und kleinen Unreinheiten zu kämpfen, vertrage wirklich nicht jede Creme oder jedes Serum, weil meine Haut mit neuen Produkten gern mal verrückt spielt, aber dieses Nacht Serum hat wirklich immer wieder kleine Wunder bewirkt, so dass ich mir wirklich überlegen werde, es mir – auch für den stolzen Preis von 39,-€ für 30ml – wenn es leer ist, nachzukaufen.

BABOR – AMPOULE CONCENTRATES

19,-€/7x2ml

Glossy box Golden Christmas 2016

Bei dem Set unter dem Hashtag Meisterwerk (Ich glaube ich habe das # jetzt das erste Mal ausgeschrieben. Irgendwie komisch.) handelt es sich um eine limitierte Edition, die pure Power für die Haut verspricht.

Das Set besteht aus 4 Ampullen für den Tag und 3 Ampullen für die Nacht.

Bisher habe ich es noch nicht getestet, kann zur Wirkung also noch nicht viel sagen, werde meine Meinung hierzu aber sehr gern in einem Kurzreview auf meinem Instagram Profil nachholen, wenn es so weit ist.

Die Marke Babor ist auf jeden Fall schon lange erfolgreich im Beauty Geschäft und der professionellen Hautpflege.

Ich kenne zum Beispiel das auch im Glossy Magazin genannte HY-ÖL, von dem schon meine Omi begeistert war. Also habe ich auch an diese 7 Ampullen sehr hohe Erwartungen.

Glossy box Golden Christmas 2016Allerdings muss ich gestehen, dass ich sehr selten selbst solche ‚Kur‘ Produkte kaufe, weil ich einfach zu selten daran denke, meiner Haut mal einen kleinen Beauty Schub zu schenken.

Wenn ein Produkt, das in diesem Fall für 5 Tage und 2 Nächte gedacht ist, also auch noch fast 20€ kostet, aber nach einer knappen Woche verbraucht ist, schreckt mich das leider zusätzlich ab.

Um so besser ist es hier also, dass mich die Glossy Mädels mit diesem Produkt daran erinnert haben, dass besonders im Winter so eine Konzentrat Kur wahrer Retter für die strapazierte Winterhaut sein kann. Und wer weiß? Vielleicht bin ich ja nach der Verwendung meiner 7 Ampullen genau so begeistert von diesem Produkt, wie meine Omi es von dem Labor HY-ÖL war und kaufe es mir gern für den Preis von 19,-€ nach.


être belle cosmetics – LIP TWIST PENCIL

15,30€/30ml (Farbe 108-01)

Der Lip Twist Pencil von être belle – einer deutschen, im Raum Stuttgart beheimateten Firma mit über 30 jähriger Erfahrung – verleiht den Lippen einen leicht schimmernden Look. Während der Auftrag und die Anwendung wegen der Stiftform recht einfach sind, besticht dieses Lippenprodukt auch durch ein angenehmes Gefühl auf den Lippen und trocknet diese auch nach längerem Tragen nicht aus.

Die Haltbarkeit ist meiner Meinung nach leider nicht die aller beste, für mein Gefühl nimmt die Deckkraft des aufgetragenen Produktes doch recht schnell ab. Dies kann natürlich auch nur mein persönliches Empfinden sein, das sicher auch der Tatsache geschuldet ist, dass ich einen Lip Twist Pencil in einer Nude-Nuance in meiner Glossybox gefunden habe. Kussfest ist dieser Lippenstift allerdings keinesfalls… 😉

Glossy box Golden Christmas 2016Die Farbe, die sich in meiner Box befand, gefällt mir eigentlich ganz gut, jedoch passt sie kräftig aufgetragen einfach nicht zu meinem Hautton, so dass ich dieses Produkt nur mit ganz dezentem Auftrag verwende.

Aber auch hierin findet sich eigentlich ein Pluspunkt. Sowohl dezent als auch, wenn man will, intensive Farbabgabe sind möglich. Je nachdem, wonach einem der Sinn steht und nach was der Tag oder Anlass verlangt, lässt sich die Deckkraft dieses leicht in der Handtasche verstauten Pencils ganz den Wünschen seiner Trägerin anpassen.

Die praktische Anwendung durch weiteres Herausdrehen sorgt dafür, dass er zu jeder Gelegenheit einsatzbereit ist, so dass Nachziehen der Lippenkonturen überall und zu jeder Zeit problemlos möglich sind.

Leider bevorzuge ich für den persönlichen Gebrauch aber andere Marken, Produkte und Farben, so dass ich zumindest einen Lip Twist Pencil von être belle in dieser Nuance wohl keinesfalls nachkaufen werde.

Absolute New York – ICON EYESHADOW PALETTE

16,95€/16,6g (Palette Exposed)

In dieser  ICON Lidschatten Palette „Exposed“ befinden sich 12 aufeinander abgestimmte Nuancen von Lidschatten.

Glossy box Golden Christmas 2016

Gepresst sind die zwei matten und zehn glitzernden/schimmernden Lidschatten in eine edel anmutende Metallbox mit Spiegel im Deckel, was einen doch ein wenig an das Design der Naked Paletten von Urban Decay erinnert.

Außerdem in diesem tollen Set enthalten ist ein zweiseitiger Lidschattenpinsel.

Die ganze Palette ist genau wie ähnliche ihrer Art super geeignet für die Reise, denn mit ihr ist man komplett versorgt und kann sowohl dezente als auch aufregende Looks für den Abend schminken.

Ich selbst habe schon einige Looks mit den Farben dieser Palette geschminkt und muss sagen, dass ich von der Zusammenstellung der Nuancen ebenso begeistert bin, wie von der Farbabgabe, gemessen an dem für die Anzahl der Farben doch recht geringen Preis der Lidschatten Palette von Absolute New York.

Sie wird vermutlich dauerhaft vor dem großen Spiegel in der Wohnung meines Freundes einziehen, denn mit ihr bin ich fast schon komplett versorgt, was den perfekten Augenaufschlag und das Make-up auf den Lidern angeht. 😉

Andere Mädels, die sich die Special Christmas Edition gegönnt haben, haben zum Teil andere Paletten in ihren Boxen vorgefunden. Die Noir Garden Version der die Twilight Palette zum Beispiel.

Das Tutorial auf Seite 18 des Glossy Magazins ist für eine dieser Versionen gemacht, kann aber sicher auch für die anderen Sets umgewandelt werden. Ich für meinen Teil muss aber sagen, dass ich froh bin, nicht die im Tutorial verwendete Palette bekommen zu haben, da ich Blautöne auf den Lidern meiner blauen Augen doch eher selten trage.

Allerdings könnte es durchaus passierten, dass sich eine andere der Paletten von Absolute New York zu einem Preis von 16,95€ früher oder später zu ihrer „Exposed“ Schwester auf meinen Schminktisch dazu gesellen wird.

Vielleicht sind diese Paletten ja auch etwas für euch.

SKIN&CO Roma – TRUFFLE THERAPY CLEANSING OIL

27,-€/200ml

Zu guter Letzt liegt nun noch ein besonders edles und exklusives Produkt in der goldenen Box. Eine Zwei-Phasen-Reinigungemulsion, das Truffle Therapy Cleansing Oil von Skin & Co Roma.

Wie der Name schon erahnen lässt, ist die Erfolgszutat dieses Öls aus dem Herzen Italiens edler Trüffelextrakt.

Das Öl entfernt wasserfestes Make-up problemlos und befreit die Haut von Schmutzpartikeln.

Durch das Extrakt aus Trüffel wird die Kollagenproduktion unterstützt und der hauteigene Schutzmechanismus angekurbelt.

Glossy box Golden Christmas 2016

Weitere Bestandteile dieses Luxusproduktes zum Preis von 27,-€ für 200 ml sind Süßmandel- und Bioarganöl sowie Rosenextrakt, die alle samt beruhigend auf die Haut wirken.

Aus meiner bisherigen Verwendung dieses wunderbar duftenden Produktes aus Italien kann ich nur Positives berichten. Make-up wird rückstandslos entfernt und das Öl hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Außerdem empfinde ich die Verwendung dieses Produktes auf meiner im Winter trockenen und strapazierten Haut gerade jetzt als sehr sehr angenehm.

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mir dieses Produkt für den doch stolzen, wenn auch gerechtfertigten Preis tatsächlich nachkaufen werde, wenn es aufgebraucht ist. Allerdings liegt das dann sicher nicht daran, dass mich das Skin & Co Truffle Therapy Cleansing Oil nicht überzeugt hat, sondern höchstens daran, dass ich mit meinem bisherigen ölhaltigen Make-up Entferner für einen Bruchteil des Preises auch sehr zufrieden bin.

Für wen der Preis also keine Rolle spielt, für den ist dieses Öl vielleicht eine luxuriöse Alternative zu dem, was man in unseren Drogerien im Land in der Regel kauft.

Das waren sie also, die 6 Originalprodukte der „Golden Christmas Box“.

 

 

Nachdem nun alle Produkte ihren ganz persönlichen eigenen kleinen Auftritt in diesem Blog Beitrag hatten, ist es nun Zeit für ein kurzes Fazit.

Im Großen und Ganzen kann ich nur noch einmal betonen, dass ich von dieser Special Christmas Edition bzw. „Golden Christmas Box“ genau wie von ihrer Vorgängerin Weihnachten 2015 hellauf begeistert bin.

Auch der Wert im Verhältnis zu dem Preis (29,-€ Kaufpreis zu 131,20€ Wert) ist wirklich ein Knaller und sicherlich ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk an uns alle, die Glossy Beauties, die jeden Monat erneut auf die Lieferung ihrer 5 Monats-Highlights in der pinken Box hinfiebern. Sicherlich hätte mir eine andere Farbe Lip Pencil vielleicht doch noch besser gefallen, das ist aber auch schon alles, was ich auszusetzen hätte und wirklich Meckern auf sehr sehr hohem Niveau.

Außerdem sei an dieser Stelle noch das wirklich gelungene Glossy Magazin erwähnt, welches noch 4 tolle DIY’s zum Herstellen von eigenen Beautyhelfern wie Honig Gesichtsmaske und Seasalt Spray sowie Lidschatten Tutorial und Zimtschnecken Rezept beinhaltet.

Daumen hoch für die „Golden Christmas“ Glossy Box 2016!!!

Ich freue mich schon auf all die Glossyboxen, die 2017 folgen werden und bin gespannt, welche Special Editions uns im neuen Jahr erwarten.

Eure Kristina

 

 

Interessiert ihr euch für weitere Glossyboxen und deren Inhalte, dann kommt ihr hier zu meinen anderen Reviews und Posts zum Thema Glossybox.

Du hast Interesse an der Glossybox?

Wenn du hier klickst und dich über diesen Link für ein Glossybox Abo registrierst, bekommst du ein paar Glossydots als Willkommensgeschenk. Glossydots kann man später gegen Glossyboxen eintauschen und bekommt so immer wieder mal eine Box kostenlos.



3 thoughts on “Glossybox – Special Golden Christmas Edition 2016”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.