#LiveLagom – Barnängen Beauty & Care

#LiveLagom – Barnängen Beauty & Care

#ANZEIGE – Zusendung – Diese Produkte wurden mir kostenlos von Rossmann und Barnängen zur Verfügung gestellt.

 

Hey ihr Lieben!
Erinnert ihr euch daran, dass ich euch vor einer Weile die in der Drogerie neue Marke Barnängen vorgestellt habe?

Kurz darauf, ich hatte mir grad meine neue Barnängen Body Lotion bei Rossmann gekauft, um sie zu testen und euch dann vielleicht mehr davon zu erzählen, erreichte mich eine Zusendung von Rossmann und Barnängen.

Barnängen

Verpackt in einem wunderschönen Karton befanden sich darin vier Produkte, die ich inzwischen ausgiebig getestet – und für sehr empfehlenswert befunden – habe. 
Über diese möchte ich euch heute etwas mehr erzählen.

Das Barnängen Erfolgsrezept: Coldcream

Besonders macht die Produkte von Barnängen die so genannte Cold Cream, die in diesen enthalten ist. Sie ist ein intensiver Feuchtigkeitsspender, der beim Auftrag leicht kühlend auf der Haut wirkt.
Ihr Geheimnis steckt in der Rezeptur und besonderen Zusammensetzung: Rosenwasser, Bienenwachs und Lipide sind in der Cold Cream von Barnängen zu einer hochwirksamen Pflege und einem intensiven Feuchtigkeitslieferanten zusammen gefügt. Hieraus entsteht eine sehr reichhaltige Feuchtigkeitsemulsion.
Je nach Produktreihe sind bis zu 7 % Cold Cream (bei der Pflege für sehr trockene Haut) enthalten, weshalb die Pflege niemals zu fettig wirkt, jedoch immer ausreichend pflegt. Genau richtig eben. Lagom

Die Produkte aus dem schwedischen Haus Barnängen sind in zwei Linien unterteilt.

 

Nordic Care:

Ein von dem wunderschönen Skandinavien inspiriertes Sortiment um Duschcremes und Bodylotions drei verschiedener Pflegegrade und einen besonders intensiv pflegenden Body Balm.
Alle samt mit der bewährten Cold Cream angereichert und mit dezentem Duft versetzt, der Weiblichkeit und Stil der nordischen Schönheit in sich vereinen soll.

Nordic Rituals:

Eine Serie, inspiriert von den alten Traditionen Schwedens. Im Zentrum die Sauna, die wir wohl alle mit Skandinavien in Verbindung bringen. Außerdem das Eiswasserbaden und Midsommar
Diese Linie enthält von Skandinavien inspirierte Inhaltsstoffe und ein speziell entwickeltes Feuchtigkeitsserum – unter anderem aus Sonnenblumen- und Cranberryöl sowie Kamille. Die Düfte sind als Tribut an die nordischen Traditionen gedacht und sorgen als solche für Genuss und Entspannung in Bad und Dusche.

Barnängen

Meine getesteten Produkte:

In der Box, die mir von Rossmann und Barnängen zur Verfügung gestellt worden ist, befanden sich wie gesagt vier Produkte. Genau die vier Produkte, die ich schon Ende letzten Jahres vorgestellt hatte (hier):

Die Body Lotion und die Duschcreme aus der Nutritive Edition, der All Over Intensive Bodybalm und das Midsommar Glow Body Öl.

Neben der Nutritive Linie, die besonders reichhaltig für eine intensive Pflege in der kalten Jahreszeit geeignet ist, gibt es aber auch noch die ‚Caring‘ Produkte. Außerdem sind extra Duschcreme und Body Lotion für sensible Haut vorhanden – in der Sensitive Reihe für empfindliche Haut (hiervon hatte ich mir selbst die Body Lotion gegönnt, die ich ebenfalls sehr gut finde).
All diese drei Sorten gehören zur Produktlinie „Nordic Care“.

Passend zum Midsommar Glow Öl aus der Nordic Ritual Serie gibt es noch ein Duschgel und Schaumbad der gleichen Serie, als auch zwei Duschgele und Schaumbäder in anderen Duftrichtungen (das Sauna Relax Duschgel & Schaumbad und das Glacier Breeze Duschgel & Schaumbad).

 

Barnängen

Duschcreme, Lotion und Bodybalm

Die Duschcreme und Body Lotion halten wirklich, was versprochen wird. Mit einem dezenten, angenehmen Duft pflegten sie in Kombination meine Haut wirklich ausgezeichnet.
Dabei waren auch die hochwertigen Verschlüsse hilfreich. Besonders den Pumpspender der Body Lotion habe ich sehr geschätzt.
So rutschte einem nicht die Tube aus den Fingern, wie es oft bei anderen Körperpflegeprodukten der Fall ist. Denn man konnte sie problemlos auf dem Badezimmerschrank stehen lassen und perfekt für die tägliche Pflege dosieren.
Speziell im Winter neigt meine Haut dazu, verrückt zu spielen. Sie ist trocken und schuppig, die Neurodermitis zeigt sich oftmals schlimmer als in den anderen Jahreszeiten.
Nur wenige Hautpflege Produkte sind dann reichhaltig genug.
Deshalb war  auch der All Over Intensive Bodybalm, der noch einmal etwas reichhaltiger scheint, perfekt für mich geeignet.  Diesen konnte ich dank seiner intensiven Pflegewirkung an besonders bedürftigen und zu Trockenheit neigenden Stellen verwenden. 
Weil für mich wichtig ist, dass die verwendeten Produkte nicht zu stark parfümiert sind, da meine empfindliche Haut dann besonders zu Irritationen neigt, schneiden auch was das angeht die Barnängen Produkte super ab.
Mit dem dezenten Duft und der guten, bis extra intensiven Pflegewirkung dieser drei Produkte in Kombination bin ich quasi perfekt ausgestattet und gegen trockene Haut im Winter gewappnet.

Und weil ich so begeistert von all dem bin, habe ich bereits für Nachschub gesorgt.
Dusch Creme und Lotion habe ich bereits nachgekauft. Auch wenn 6,99 € (Body Lotion) und 4,99 €(Duschcreme) etwas hochpreisiger sind, als viele andere Drogerie Produkte, sind sie für mich den Preis ganz eindeutig wert. 

Barnängen

Midsommar Öl

Als viertes Produkt befand sich in meiner Box das Midsommar Oil.
Dieses gehört zur Serie der Nordic Rituals.
Mit seinem Sprühaufsatz ist es praktisch zu dosieren und aufzutragen. Dabei hinterlässt es ein angenehmes Gefühl auf der Haut und seine Pflegewirkung empfinde ich als sehr schön. Im Vergleich zu den Lotions zieht dieses Öl auf meiner Haut sogar noch schneller und rückstandsloser ein. Gegen Trockenheit hilft es dabei jedoch trotzdem.
Leider mag ich persönlich den starken Duft dieses Produktes jedoch nicht. Das ist aber vollkommen Geschmacksache. 
Für alle die, die nach einer Schnupperprobe noch dabei sind, kann ich nämlich nur sagen, dass sie mit diesem Body Öl eine tolle Pflege ausgesucht haben. Der Duft ist langanhaltend, die Pflegewirkung sehr gut. Das Öl zieht nach kurzer Zeit vollständig in die Haut ein, so dass kein unangenehm klebriger Film zurück bleibt – besonders angenehm im Sommer, wenn man schnell in die Klamotten und raus in die Sonne will.
Passend zum Namen kann ich sie mir besonders zur Midsommar Zeit, im Sommer sehr gut als Pflege vorstellen. Dort braucht man vielleicht keine intensiven Lotions, sondern lieber eine schnell einziehende aber gut wirkende Pflege, damit man sich schnell das Kleid oder Sommer Outfit des Tages überwerfen kann. Zudem kann man dank des lang anhaltenden Duftes auf Parfum verzichten.
Aufgrund meiner empfindlichen Nase, der der süßliche Duft nicht so gut gefällt, würde ich persönlich mir das Produkt wohl nicht nachkaufen. Alle, die dieses Problem nicht haben, wären hiermit aber sicher um eine tolle Körperpflege reicher.

Barnängen

Kaufen könnt ihr die Pflegeprodukte von Barnängen übrigens inzwischen in vielen Drogerie Märkten. So zum Beispiel auch bei Rossmann, von deren Team ich die Produkte zugeschickt bekommen habe.
Eine Übersicht über alle Produkte der Marke könnt ihr außerdem auf der Homepage von Barnängen finden.

Wie gefällt euch diese neue Marke?
Habt ihr Pflegeserienfavoriten oder euch vielleicht schon ein paar Produkte von Barnängen gekauft?

 

♥ Eure Tini von elbeMÄDCHEN ♥

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.